Gigli BIO aus dem Val d’Orcia

  • Traditionelle Pasta aus der Region Toskana
  • Aus uralter Weizensorte Senatore Cappelli
  • Aus biologischem Anbau
  • Ideal zu Sughi, al Ragù oder als Pasta Fredda
4,90 €
500 g (9,80 €/kg)  Inkl. MwSt.
In stock
Beeilen Sie sich. Nur noch 12 Stück auf Lager.
0556
Sofort versandfertig. Lieferzeit innerhalb von 1-3 Werktagen.
Versandkosten 4,90 € - Ab einer Bestellung von 49 € versandkostenfrei.

Über das Produkt

Die Gigli, auch bekannt als Campanelle (dt. Glöckchen) sind eine typische Pasta aus der Region Toskana. Der Name Gigli (dt. Lilie) steht für die spezielle Form der traditionellen Pasta, die mit ihren gewellten Rändern und der aufgerollten Form Lilien ähnelt. Aus bestem Vollkorngrieß der uralten Weizensorte Senatore Cappelli wird die Pasta in der Manufaktur Mulino Val D’Orcia handwerklich hergestellt und behält dadurch seine Ballast- und Mineralstoffe. Durch die raue Oberfläche und gewellte Form eignen sich die Gigli besonders gut zu Sughi, als Pasta Fredda oder al Ragù.

Der Hersteller: Mulino Val D'Orcia

Durch traditionelle Methoden werden in der Mühle Mulino Val d’Orcia die authentischen Aromen und Nährstoffe der uralten Getreidesorten bewahrt.

Allergene
Gluten
Inhaltsstoffe

BIO-VollkornHARTWEIZENgrieß der Sorte Senatore Capelli, Mehl Typ 2 aus BIO-Weichweizen der Sorte Verna, Wasser 30%.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte

pro 100g

Brennwert

357 Kcal 1423 KJ

Fett

2,40g

davon gesättigte Fettsäuren

0,48g

Kohlenhydrate

61,90g

davon Zucker

1,60g

Ballaststoffe

9,30g

Eiweiß

12,20g

Salz

0,005g

Inverkehrsbringer
Mulino Val d’Orcia - Az. Agr. Grappi Luchino, Podere Lamone 65, 53020 Pienza (SI)