Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Azienda Agricola Sigi

Auf einem Bauernhof in Macerata entschied sich das Ehepaar Silvano und Giuliana – unter dem Akronym SIGI – in Vergessenheit geratene, lokale Fruchtsorten und Gemüse aus der Region Marken biologisch anzubauen. In traditionellen Rezepten werden diese als Marmeladen, Gelees, Saucen oder als eingelegtes Obst und Gemüse verwertet. Die Produktion arbeitet dabei mit komplett natürlichen Verarbeitungsmethoden und Konservierungstechniken, unter Berücksichtigung saisonaler Zyklen und erfolgt ausschließlich von Hand. SIGI hat es sich zur Aufgabe gemacht alte, lokale Wildfrüchte wie die Sauerkirsche, Maulbeere, Brugnole (Nektarinensorte) und die weiße Feige wieder zum Leben zu erwecken und die Biodiversität dadurch sicherzustellen. Silvano und Giuliana sind sich sicher, dass durch die Erhaltung regionaler Produkte auch ein Teil der historischen Tradition und Kultur der Region Marken bewahrt werden kann.

„Wir bewahren die biologische Vielfalt, indem wir alte Aromen weitergeben.“
Silvano Buccolini und Giuliana Papa
Gründer von SIGI

a

a

Produkte des Herstellers

    Azienda Agricola Sigi
    Konfitüre aus weißer Feige
    Azienda Agricola Sigi
    Konfitüre aus Schalotten mit Stücken
    Azienda Agricola Sigi
    Eingekochte Angelika-Birne
    Azienda Agricola Sigi
    Eingekochte Amaretto-Pflaumen
    Azienda Agricola Sigi
    Betrunkener Pfirsich in Colli Maceratesi DOC
    Azienda Agricola Sigi
    "Vino e visciole" Wildkirschenwein
    Azienda Agricola Sigi
    Sapa Mignon