Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Cioccolateria Vetusta Nursia

Gabriele Verucci hat die kleine Schokoladenfabrik 1988 gegründet und sich damit einen Traum erfüllt. Heute führt Tochter Arianna die Chocolaterie weiter. Pralinen, Schokoladetafeln, Kekse werden aus ausgewählten und vorzugsweise lokalen Zutaten hergestellt. 2016 haben mehrere Erdbeben das umbrische Norcia heimgesucht und die Fabrik schwer beschädigt. Erst im Jänner 2017 konnte Arianna ihre Schokoladeproduktion wiederaufnehmen.

"Mein Vater Gabriele hat das Rezept der Schokopralinen mit echtem Trüffel entwickelt. Viele haben probiert, es zu imitieren. Aber unseres ist das Original."
Arianna Verucci
Chocolatière

Was macht der Trüffel in der Schokolade?

Sie waren die Ersten. Gabriele Verucci hat das Rezept vor 25 Jahren erfunden: Schokopralinen mit echtem Trüffel. Für die Trüffelregion Umbrien ist diese Kombination naheliegend. Womit die Chocolatiers aus Norcia nicht gerechnet haben: Andere Schokoladehersteller fanden die Pralinen so entzückend, dass sie diese imitierten. Um sich zu schützen, mussten die Veruccis ihr Konfekt kennzeichnen: „L’originale cioccolatino al tartufo nero di Norcia“, steht jetzt auf den echten Trüffelschokoladen. Sonst haben Sie nur eine Kopie erwischt.

Produkte des Herstellers

    Cioccolatino Croccantino 150g - Vetusta Nursia
    Cioccolatino al tartufo 150g - Vetusta Nursia