Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Coloniali Gargiulo

1966 gründete Vito Gargiulo den gleichnamigen Feinkostladen. Heute führen Sohn Carlo Gargiulo und seine Frau Angela mit viel Wissen und Liebe zum Detail das Geschäft direkt im historischen Zentrum von Eboli bei Salerno. Das Sortiment reicht von Gewürzen, Schokolade, Konfekt, Tee und Kaffee über verschiedene Öle bis hin zu Wein, Destillaten und Bier. Neben italienischen Spezialitäten wird auch internationale Feinkost verkauft, alle von den Besitzern persönlich ausgesucht. Die Schatzkammer von Carlo, das Weinsortiment der Önothek, umfasst gut 1.000 verschiedene Etiketten. Unter dem Namen „Selezione Gargiulo“ findet man die hauseigenen Produkte der Familie.

"Wir versuchen, das Allerbeste auszuwählen, um den Gaumen unserer Kunden immer wieder einzigartige Geschmackserlebnisse zu bieten."
Carlo Gargiulo
Inhaber con Coloniali Gargiulo

Warum die Neapolitaner den Polen dankbar sind.

Neapels. Ihre Zubereitung erfordert viel Erfahrung und Geduld, bis zu drei Mal wird der Teig gehen gelassen. Babà werden mit Sahne oder Aprikosenmarmelade bestrichen, mit Schokolade gefüllt oder sogar in Limoncello getaucht. Bei dieser wunderbar flockigen Konsistenz müssen Sie nicht mal Zähne zeigen. Wohl deshalb behauptet manch einer, der Name Babà gehe auf das polnische Wort babka zurück, was „alte Dame“ bedeutet.

Produkte des Herstellers

    Baba al limoncello 330g - Gargiulio