Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Elody

Bei Elody hält man nicht viel von Schwarz-Weiß-Kontrasten. Natürlich schmecken frische Kräuter am besten. „Aber müssen wir sie zum Konservieren wirklich so lange trocknen, bis das Aroma fast verschwunden ist?“, fragten sich die Mitarbeiter von Elody. Und tüftelten so lange herum, bis sie eine neue, alternative Konservierungsmethode fanden, bei der die Kräuter alle Vorteile des frischen Krauts bewahren und gleichzeitig lange haltbar sind. Geschmack und Aroma frischer Kräuter im Glas konserviert: Für die Entwicklung dieser innovativen Transformationsmethode gab es ein Patent für Elody. Und reißenden Absatz bei den Kunden. Was wäre ein Caprese ohne duftendes Basilikum? Oder eine neapolitanische Pizza Margherita ohne Origano, das grüne Königskraut? Wildgerichte werden mit Rosmarin, dem „Tau des Meeres“, abgeschmeckt. Eine würzige, fast süße Note gibt Thymian Soßen und deftigen Fleischgerichten, oder den beliebten Grissini-Sticks zum Aperitif. In Salbei geschwenkte Butter wird zur feinen 5-Sekunden-Nudelsauce, Salbei ist auch die Basis für leckeres Saltimbocca. Doch Achtung, übertreiben Sie es nicht: Auch beim Würzen mit Kräutern kommt es auf die richtige Dosierung an.

"Gesunde Ernährung und Respekt für die Natur liegen uns am Herzen. Bei uns sind nicht nur die Kräuter grün, sondern auch die Produktion erfolgt gentechnikfrei und möglichst nachhaltig."
Vision
Elody - The Semidry Garden

Für jedes Gericht ist ein Kraut gewachsen.

Eine italienische Hausfrau, die etwas auf sich hält, schenkt Suppenwürfeln und industrieller Speisewürze nur einen müden Blick. In Italien werden Gerichte traditionell mit Kräutern aufgepeppt. Da Gewürze früher kaum erschwinglich waren, verfeinerte man eben mit dem, was im Garten wuchs. Was wäre ein Caprese ohne duftendes Basilikum? Oder eine neapolitanische Pizza Margherita ohne Origano, das grüne Königskraut? Wildgerichte werden mit Rosmarin, dem „Tau des Meeres“, abgeschmeckt. Eine würzige, fast süße Note gibt Thymian Soßen und deftigen Fleischgerichten, oder den beliebten Grissini-Sticks zum Aperitif. In Salbei geschwenkte Butter wird zur feinen 5-Sekunden-Nudelsauce, Salbei ist auch die Basis für leckeres Saltimbocca. Doch Achtung, übertreiben Sie es nicht: Auch beim Würzen mit Kräutern kommt es auf die richtige Dosierung an.

Produkte des Herstellers

    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Thymian Gewürzmischung
    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Oregano Gewürzmischung
    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Basilikum Gewürzmischung
    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Dill Gewürzmischung
    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Gewürzmischung Fleisch
    The Semidry Garden - Elody
    Halbtrockene Gewürzmischung Fisch