Furchetta

Mitten im Villnösstal in den Dolomiten liegt die Heimat einer der ältesten Schafrassen Südtirols. Hier leben die Villnösser Brillenschafe mit ihren markanten, dunklen Flecken um die Augen als Bergschafe in freier Natur und genießen auf über 2.000 m feine und würzige Bergkräuter. Durch diese artgerechte Haltung wird das Fleisch der Lämmer der Brillenschafe besonders feinfaserig, zart und mild im Geschmack. Mit der Marke Furchetta haben sich drei Freunde aus Villnöß die Herstellung nachhaltiger Delikatessen und Naturprodukte höchster Qualität aus ihrer Heimat zur Aufgabe gemacht. Durch traditionelles Metzgereihandwerk und sorgsame Handarbeit entstehen zarte Wurstspezialitäten und Wollprodukte vom Brillenschaf aus dem Villnösstal. Der nachhaltige Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen spielt eine große Rolle bei Furchetta und leistet somit einen wichtigen Beitrag für die Südtiroler Landwirtschaft.

„Jeder Schinken, jede Salami und jede Lammwurz ist Handarbeit und Ausdruck traditionellen Metzgereihandwerks aus dem Villnöß.“
-
Furchetta

-

-

Produkte des Herstellers

    Furchetta
    Südtiroler Lamm-Ragù