Venturini Baldini

Das Weingut Venturini Baldini liegt mitten in der Region Emilia Romagna, an den Ausläufern des Apennins direkt zwischen Parma und Reggio Emilia. Mit dem bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen, einer starken Bindung an das Territorium und seine Traditionen und innovativen Methoden werden hier Bio-Weine gekeltert, die die Vielfalt der Emilia verkörpern. Die Geschichte des Weinguts Roncolo reicht zurück bis ins 16. Jahrhundert, wobei erst die Familie Venturini Baldini 1976 dort mit der Produktion erstklassiger Weine aus der Emilia begann und als eines der ersten Unternehmen der Emilia als biologischer Betrieb zertifiziert wurde. Seit 2015 liegt das Gut mit seinen 32 Hektar Weinbergen in den Händen der Familie Prestia. Mit Hilfe des renommierten toskanischen Winzers Carlo Ferrini werden hier weiterhin vollständig biologisch autochthone Rebsorten der Emilia Romagna wie Malbo Gentile, Spergola und Montericco angebaut und wiederbelebt. In diesem Sinne werden hier neben leichten Spumanti und traditionellen Schaumweinen wie dem Lambrusco, einem der meistgetrunkenen italienischen Weine, auch Balsamessige wie der Aceto Balsamico Tradizionale DOP hergestellt.

„Venturini Baldini steht für nachhaltige Lambrusco und Rosé-Schaumweine von höchster Qualität.“
Julia Prestia
Weingut Venturini Baldini

-

-

Produkte des Herstellers

    Venturini Baldini
    Lambrusco Marchese Manodori
    Venturini Baldini
    Lambrusco Montelocco
    Venturini Baldini
    Malvasia Graniers
    Venturini Baldini
    Schwarze Balsamico-Perlen
    Venturini Baldini
    Aceto Balsamico di Modena IGP – 2 Jahre gereift
    Venturini Baldini
    Aceto Balsamico di Modena IGP BIO – 4 Jahre gereift
    Venturini Baldini
    Lambrusco Montelocco Rosé