Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Antipasto Pugliese

Vier typische Spezialitäten vom Stiefel Italiens
Wenn Sie Ihre Freunde bereits zum Auftakt richtig begeistern wollen, starten Sie mit unserem Antipasto Pugliese. Dieser besteht aus zwei typisch regionalen kleinen Gerichten ganz nach italienischer Tradition. Dem Caicocavallo einem typischen Käse aus Apulien, welcher perfekt mit einer fruchtigen Quittenmarmelade harmoniert und dem Capocollo, einer Wurstspezialität aus dem Gebiet um Martina Franca, welche sich perfekt mit den Taralli aus Vollkorn genießen lässt.
20
min
4
Portionen
Anleitung
  • 1

    Den Caciocavallo einige Minuten vor dem Genuss aus dem Kühlschrank nehmen, dass dieser Raumtemperatur annehmen kann, somit entfaltet er die vollen Aromen. Anschließend in feine Stücke schneiden und dazu die fruchtige Konfitüre aus Quitten servieren.

  • 2

    Den Capocollo aus dem Naturdarm nehmen, mit einem scharfen Messer dünn aufschneiden
 und mit den Taralli geniessen. Am Besten isst man den Capocollo direkt auf einem Holzbrett, wo jeder zugreift.

Zutaten
  • 1
    Konfitüre aus Quitten
  • Caciocavallo
  • Vollkorn Taralli
  • Capocollo
Zutaten kaufen