Klassische Lasagne

Klassische Lasagne
Der intensive Almkäse Malga Gardun von den Almen der Lessinia im Veneto eignet sich durch seine leicht pikanten Aromen hervorragend für eine klassische Lasagne mit herzhaftem Ragù Bolognese und frischer Pasta. Dieser Klassiker passt einfach zu jeder Jahreszeit zu einem guten Glas Rotwein und wird am besten mit Familie und Freunden genossen.
180
Minuten
4
Portionen
Anleitung
  • 1

    Für die Pasta vermengen Sie Mehl, Eier, eine Prise Salz und Olivenöl in einer Schüssel. Kneten Sie die Pasta bis ein glatter Teig entsteht und rollen ihn auf einem bemehlten Untergrund aus. Schneiden Sie den ausgerollten Teig in große Quadrate und bringen in einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen. Geben Sie die Pasta kurz in das kochende Wasser und lassen ihn anschließend auf einem Geschirrtuch trocknen.

  • 2

    Für die Bolognese den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne braten lassen. Fügen Sie 3 EL Olivenöl, 50g Butter, gehackten Sellerie, Karotten und Zwiebel hinzu und lassen das Ganze auf kleiner Flamme köcheln. Geben Sie nun das gehackte Rindfleisch dazu, lassen es kurz anbraten und löschen es mit einem Schluck trockenen Weißwein ab. Geben Sie nun die geschälten San Marzano Tomaten dazu und lassen alles für 2 Stunden kochen. Fügen Sie nach und nach etwas Brühe hinzu falls nötig und geben am Ende der Kochzeit einen Schluck Milch dazu, um die Säure der Tomaten auszugleichen. Schmecken Sie das Ragù mit einer Prise Salz und Pfeffer ab.

  • 3

    Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf auf kleiner Flamme schmelzen lassen und das Mehl hinzufügen und sofort mit einem Schneebesen verrühren. Rühren Sie anschließend die Milch unter und schmecken alles mit etwas Salz und Muskatnuss ab.

  • 4

    Nehmen Sie nun eine Auflaufform, bestreichen sie mit Butter und legen für die unterste Schicht die Pasta aus. Geben Sie nun das Ragù, etwas Béchamelsauce und den geriebenen Malga Gardun Almkäse von La Casara darüber. Wiederholen Sie die Schichten und enden die letzte Schicht mit Béchamelsauce, dem geriebenen Malga Gardun Käse und ein paar Butterflocken. Backen Sie die Lasagne im Ofen bei 160° C für 30 Minuten bis die Kruste goldbraun ist.

Zutaten
  • Malga Gardun von den Almen der Lessinia
  • Für die Pasta:
  • 400g Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • Für das Ragù:
  • 300g gehacktes Rindfleisch
  • 150g Pancetta
  • 50g Karotten
  • 50g Sellerie
  • 50g Zwiebeln
  • 300g geschälte Tomaten San Marzano DOP
  • Brühe
  • Salz und Pfeffer
  • Für die Béchamelsauce:
  • 100g Mehl
  • 100g Butter
  • 1l frische Vollmilch
  • Salz und Muskatnuss
Zutaten kaufen