Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Sizilianischer Orangensalat mit Sardellen

Sizilianischer Orangensalat mit Sardellen
Der Sizilianische Orangensalat mit Sardellen vereint die besten Aromen der Insel aus dem Süden. Der fruchtig maritime Geschmack eignet sich perfekt als leichter Sommersalat, oder als winterlicher Vitamin-Lieferant gegen kalte Tage. Die Sardellen in Salz von Agostino Recca verleihen dem frischen Salat seine besonders aromatische Note und ergeben zusammen mit fruchtigen Oliven, feurigem Chili, Kapern und Dill eine harmonische Komposition aus dem sonnigen Sizilien.
10
Minuten
4
Portionen
Anleitung
  • 1

    Schälen und filetieren Sie zuerst die Orangen mit einem scharfen Messer. In eine separate Schüssel geben Sie die Pinienkerne, Kapern, etwas Chili und Dill mit ausreichend nativem Olivenöl Extra. Vermengen Sie die Zutaten vorsichtig und lassen sie ca. 5 Minuten ruhen.

  • 2

    Auf einem großen Teller werden nun die filetierten Orangenspalten mit den salzigen Sardellen und grünen Oliven angerichtet. Geben Sie anschließend die Sauce aus Pinienkernen, Kapern, Chili, Dill und Olivenöl darüber und servieren den fruchtig salzigen Orangensalat zu knuspriger Ciabatta oder hausgemachtem Brot.

Zutaten
  • 4 Orangen (aus Sizilien)
  • Sardellen in Salz von Agostino Recca
  • 100 g grüne Oliven
  • 40 g Kapern
  • Dill
  • Pinienkerne
  • Olivenöl
  • Etwas Chili
Zutaten kaufen