Zibibbo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ----Mehr erfahren ----Einverstanden!

Themenbox: Valdobbiadene Prosecco Tasting

Probieren Sie die drei Klassiker aus den Hügeln der Valdobbiadene 

29,90 €
In stock
2022

inkl.MwSt. ggf. zzgl.

Versandkosten
Auf Lager. Lieferzeit 3 Werktage.

Über das Produkt

Die norditalienische Gemeinde Valdobbiadene im Veneto ist weit über die italienischen Landesgrenzen hinaus bekannt für den Prosecco. In dieser Box nehmen wir Sie mit auf Entdeckungsreise der verschiedenen Proseccoarten der Region. Sind Sie bereit die Unterschiede zu schmecken? 

  1. Der Trockene: Der Asolo Superiore DOCG Brut ist die trockenste Prosecco Variante mit dem niedrigsten Restzuckergehalt (bis 12g/l). Aufgrund seiner lebhaften Säuren und seiner einzigartigen Frische passt er perfekt als Aperitif zu Fisch und Krustentieren, weißem Fleisch sowie reifem Käse.
  2. Der Alleskönner: Der Valdobbiadene Superiore DOCG Extra Dry ist eine klassische Prosecco Variante und eignet sich, aufgrund seines charakteristisch fruchtigen Bouquets und seiner Frische, zu allen Anlässen vom Aperitif bis zum Dessert.
  3. Der Ursprüngliche: Der Vino Bianco Frizzante Il Settolo Sui Lieviti, der aus den Sorten Glera, Chardonnay und Pinot Noir hergestellt wird, gilt als die ursprüngliche Form und Tradition in der Prosecco Herstellung. Der Wein hat eine natürliche Nachgärung in der Flasche, wodurch jeder Wein einzigartig wird. Seine vielseitigen Aromen machen ihn perfekt für alle Gelegenheiten.
Welcher ist Ihr Favorit?